Tel.: +49 (0) 471 75 0 75

DER

URSPRUNG

Aus einer erfolgreichen Historie und dem Pioniergeist von Fritz Grube entstand 1961 das

erste Betonwerk der gesamten Unterweserregion. Es folgte eine Allianz zwischen Grube 

und Readymix, welche 1971 die Transportbeton Bremerhaven GmbH & Co. KG entstehen ließ. Nach erfolgreicher Zusammenarbeit mit der CEMEX Deutschland AG ist es nun an der Zeit für eine neue Ära, die von Georg Grube Verwaltungs-KG und GP Günter Papenburg AG vorangetrieben wird. Gemeinsam haben wir eine Vision erarbeitet und damit das Fundament

für einen starken, ehrlichen und neuen Verbund gegossen.

Die TBO Transportbeton Bremerhaven-Osnabrück wird zu ALETON – BETON VERBINDET.  

Uns alle verbindet die Leidenschaft zu Beton, einem extrem klaren und stabilen Material.

Gemeinsam betrachten wir Beton als wertvolles Gut, ohne seine Herkunft zu vergessen.

Die Historie des römischen Betons – Opus caementicium – inspirierte den Namen ALETON.

Das graue Gut dient als Basis für Häuser, Büros, Hallen, Kindergärten und Schulen sowie Hafenbauwerke und Tunnel und schafft so Orte der Verbindung. Es ist auch die Basis der engen Partnerschaft zwischen der Georg Grube Verwaltungs-KG, der GP Günter Papenburg AG, allen Mitarbeiter*innen und Geschäftspartner*innen.


Die ALETON Betonwerke sind aus erfolgreich etablierten Unternehmen hervorgegangen,

die bereits über mehrere Jahrzehnte Erfahrung und Kompetenz im Beton aufweisen können.

Als regionale Experten für Transportbeton liegt der Fokus nicht nur auf der Produktion, sondern auch auf pünktlicher und fachgerechter Auslieferung. 

Mit eigenen Fahrmischern wird Transportbeton für vielfältige Anwendungsbereiche im Hoch- und Tiefbau geliefert.
ALETON verfügt über einen modernen Fuhrpark, welcher zuverlässig seine Ziele erreicht. Alle Baustoffe unterliegen ständigen Kontrollen und sichern so eine gleichbleibend hohe Qualität für die Bauvorhaben der Auftraggeber. Ebenso wichtig sind qualifizierte, fachkundige und motivierte Mitarbeiter*innen.